Tischtennis Jugendvereinsmeisterschaft in Aach

20190323_113727

Die Teilnehmer der TTC Jugendvereinsmeisterschaft 2019

Seit 2 Jahren hat der Tischtennis Club Engen-Aach (TTC) seine Aktivitäten im Bereich Jugend deutlich intensiviert. Seitdem freuen wir uns, dass 7 neue Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren aus Engen, Aach und Umgebung dem TTC beigetreten sind.

Am letzten Trainingstag fand die erste Jugendvereinsmeisterschaft des TTC in Aach statt. Der Wettbewerb bestand aus einer Gruppenphase, zwei Halbfinalen und einem Finale.

Bemerkenswert ist, dass sehr viele Spiele sehr knapp waren, und so in die volle Distanz in 3 Sätzen gespielt wurden. In einem spannenden Finale konnte sich Chiara vor Zalan durchsetzen. Der neue Jugendvereinsmeister 2019 ist also eine Meisterin: herzlichen Glückwunsch an Chiara!

Interessierte Spieler / -innen sind herzlich willkommen und dürfen gerne zu den Trainings vorbeikommen

Unsere Trainingszeiten in Aach (Schule, untere Sporthalle):

Mittwochs 20:00 – 21:30 Uhr                   freies Training für alle

Samstags    10:00 – 11:30 Uhr                   Jugendtraining (außer Ferien)

Werbeanzeigen
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Turnier, Vereinsleben

Tischtennis Ausflug zum Bundesliga Pokal-Finale / Final Four 2019 in Ulm

20190105_105740

Jetzt geht’s los!

Am 5. Januar fand eine top Tischtennis Veranstaltung in der Ratiopharm Arena in Neu-Ulm statt: das Tischtennis Bundesliga Pokal-Finale 2019. Der Tischtennis Club (TTC) Engen/Aach hat die Gelegenheit genutzt, um eine Delegation von Tischtennis Fans hinzuschicken. So sind wir voller Erwartungen mit dem Vereinsbus zu diesem Tischtenniswettbewerb gefahren und wir sind nicht enttäuscht worden: gute Stimmung und eine tolle Show aber insbesondere spannende Partien mit weltklassen Tischtennisspielern (Top 100 der Welt) und die Möglichkeit, sich mit diesen Spielern zu unterhalten.

Wir werden uns lange an das hohe Spielniveau der Partien sowie an die atemberaubenden Ballwechsel erinnern. Alle Teilnehmer sind von diesem Ausflug begeistert und es steht schon fest, dass es nicht der letzte dieser Art sein wird! Wer ist nächstes Jahr dabei?

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Turnier, Vereinsleben

Tischtennis-Turnier für Hobby-Spieler/-innen in Aach am Sonntag, den 10. Februar 2019

Nach den gelungenen und gut besuchten Auflagen in den letzten Jahren, organisiert der Tischtennis Club Engen/Aach erneut ein Tischtennis-Mannschaftsturnier für Hobby-Spieler/-innen („Grümpelturnier“).

Beschreibung des Turniers:

  1. Das Turnier ist nur für Hobby-Spieler/-innen. Spaß steht also im Vordergrund.
  2. Es wird in 2er Mannschaften gespielt (Einzel und Doppel; mit Vorrunde in Gruppen und mit anschließendem KO-System, wobei der Ausrichter je nach Teilnehmerzahl Änderungen vornehmen kann).
  3. Alter ab ca. 14 Jahre.
  4. Das Turnier findet in der kleinen Sporthalle der Schule in Aach (Schulstr.5), am Sonntag, den 10. Februar 2019, um 14 Uhr (Halleneröffnung um 13 Uhr) statt.
  5. Die Gewinner dürfen sich auf Pokale und Sachpreise freuen.
  6. Der Verein mit den meisten angemeldeten Mannschaften erhält ein freies Getränk pro angemeldeten Spieler.
  7. Startpreis pro Mannschaft: 5€, wenn beide Mannschaftsspieler/-innen 18 oder jünger sind (ansonsten 10€)
  8. Bitte sportgerechte Kleidung, Hallenschuhe und einen Tischtennis-Schläger mitbringen
  9. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt entweder auf unserer Webseite (Kontaktformular, siehe Seite “Kontakt”) oder an einem Trainingsabend.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 6. Februar.

Zur Anmeldung werden folgende Daten gebraucht:

– Name der Mannschaft

– Name beider Spieler/-innen

– Name des Vereins (wenn zutreffend)

Freies Training:

Bis zum Turnier dürfen alle Interessierten/Teilnehmer an den üblichen Trainings des TTC kostenlos teilnehmen (siehe Seite “Trainingszeiten”) .

Wir freuen uns auf tolle und spannende Spiele! Für Rückfragen steht der TTC jeder Zeit zur Verfügung (siehe Seite “Kontakt”).

DSC_0005

Veröffentlicht in Uncategorized

Saisonstart 2018/2019

20180505_111916.jpg

Diese Woche startet endlich die neue Tischtennissaison! Das Jugendtraining findet immer Samstagsvormittags in der Aacher Schule statt. Kinder dürfen gerne schnuppern: Schläger können geliehen werden, nur Hallenschuhe müssen selbst mitgebracht werden. Die Erwachsenen trainieren üblicherweise mittwochs bzw. freitags abends. Interessierte Spieler jeden Alters und jeder Spielstärke sind herzlich willkommen!

In der Meisterschaft bestreitet die Aacher Tischtennis-Mannschaft ihre Heimspiele Samstagsnachmittags. Und so empfängt der TTC am 1. Spieltag am 22. September um 18:30 Uhr die Mannschaft aus Frickingen. Zuschauer sind willkommen!

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Training

Vereinsmeisterschaft 2018

20180613_222651

Am letzten Trainingsabend fand die jährliche Vereinsmeisterschaft des Aacher Tischtennisclubs statt. Aufgrund der regen Teilnahme bestand das Turnier aus einer Gruppenphase, zwei Halbfinalen und einem Finale.

Nach der Gruppenphase konnten sich Tobias Briel, Sébastien Séry, Annette Rieder und Till Schairer für die beiden Halbfinale qualifizieren. In einem spannenden Finale konnte sich Tobias vor Sébastien durchsetzen und ist somit neuer Vereinsmeister 2018!

Interessierte Spieler / -innen sind herzlich willkommen und dürfen gerne zu den Trainings vorbeikommen.

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Training, Turnier

Tischtennis-Turnier für Hobby-Spieler/-innen in Aach am Sonntag, den 18. März 2018

Nach der gelungenen und gut besuchten dritten Auflage im letzten Jahr, organisiert der Tischtennis Club Engen/Aach erneut ein Tischtennis-Mannschaftsturnier für Hobby-Spieler/-innen („Grümpelturnier“).

Beschreibung des Turniers:

  1. Das Turnier ist nur für Hobby-Spieler/-innen. Spaß steht also im Vordergrund.
  2. Es wird in 2er Mannschaften gespielt (Einzel und Doppel; mit Vorrunde in Gruppen und mit anschließendem KO-System, wobei der Ausrichter je nach Teilnehmerzahl Änderungen vornehmen kann).
  3. Alter ab ca. 14 Jahre.
  4. Das Turnier findet in der kleinen Sporthalle der Schule in Aach (Schulstr.5), am Sonntag, den 18. März 2018, um 14 Uhr (Halleneröffnung um 13 Uhr) statt.
  5. Die Gewinner dürfen sich auf Pokale und Sachpreise freuen.
  6. Der Verein mit den meisten angemeldeten Mannschaften erhält ein freies Getränk pro angemeldeten Spieler.
  7. Startpreis pro Mannschaft: 5€, wenn beide Mannschaftsspieler/-innen 18 oder jünger sind (ansonsten 10€)
  8. Bitte sportgerechte Kleidung, Hallenschuhe und einen Tischtennis-Schläger mitbringen
  9. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt entweder auf unserer Webseite (Kontaktformular, siehe Seite “Kontakt”) oder an einem Trainingsabend.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 14. März.

Zur Anmeldung werden folgende Daten gebraucht:

– Name der Mannschaft

– Name beider Spieler/-innen

– Name des Vereins (wenn zutreffend)

Freies Training:

Bis zum Turnier dürfen alle Interessierten/Teilnehmer an den üblichen Trainings des TTC kostenlos teilnehmen (siehe Seite “Trainingszeiten”) .

Wir freuen uns auf tolle und spannende Spiele! Für Rückfragen steht der TTC jeder Zeit zur Verfügung (siehe Seite “Kontakt”).

DSC_0005

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Turnier

Tischtennis Bundesliga Pokal-Finale / Final Four 2018 in Ulm

20180106_105224

Jetzt geht’s los!

Heute fand das Tischtennis Bundesliga Pokal-Finale in Ulm statt und wir waren dabei! Es war ein richtig toller Tag, an dem wir sehr bekannte Tischtennis-Spielern nah kommen konnten… Spieler, die man sonst nur im Fernsehen sieht. Das Niveau der Partien war sehr hoch. Die Ballwechsel waren zum Teil atemberaubend. Wir sind alle begeistert von diesem Ausflug! Untenstehend ein Paar Eindrücke für Euch. Wer ist nächstes Jahr dabei?

Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Turnier, Vereinsleben

Neues Trainingsangebot in Engen

20170918_211345Ab September wird das Trainingsangebot des TTC Engen/Aach mit 2 neuen Termine in Engen erweitert. Das Besondere: das Training findet zusammen mit dem Tischtennis Club Bittelbrunn statt. Somit ist die Halle immer sehr gut besucht! Dies ermöglicht auch allen Spielern, sich mit anderen Spielweisen auseinander zu setzen.  Wir freuen uns auf diese Initiative und spannende Trainings!

 

Veröffentlicht in Uncategorized

Tischtennis Club Engen/Aach: Saisonstart mit Neuigkeiten

image3Im September beginnt die neue Saison 2017/2018 für den Tischtennis Club Engen/Aach (TTC). Neu in diesem Jahr für den TTC war die Teilnahme am Kinderferienprogramm in Aach Anfang September. So konnten Kinder an 2 Terminen Tischtennis entdecken und ihr Geschick und ihre Reflexe in einer ungezwungenen Stimmung üben.

Der TTC bietet auch fortan Jugendtraining an, zu dem wir alle interessierten Kinder herzlich einladen, immer samstags zwischen 14 und 16 Uhr in der unteren Sporthalle der Aacher Schule. Wie bei den Erwachsenen stehen der Spass und die Kameradschaft im Vordergrund! Schläger können geliehen werden.

Die Erwachsenen trainieren weiterhin mittwochs um 20 Uhr, ebenfalls in der kleinen Sporthalle der Aacher Schule. Für die Erwachsenen findet das erste freie Training nach der Sommerpause am Mittwoch, den 13. September, statt. Spieler aller Altersklassen und Interessierte werden herzlich willkommen geheißen!

Das erste Heimspiel der Saison findet am Sa., den 30 September um 18:30 Uhr in Aach statt. Zuschauer bekommen in der Regel spannende Spiele zu sehen!

20170902_15210520170902_152159image7

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Training

Die ‚Heuschrecken’ haben sich durchgesetzt.

Spaß und spannende Spiele beim Tischtennis-Hobbyturnier des TTC Engen/Aach

In lockerer Atmosphäre spielten 2er Mannschaften um die ausgelobten Pokale und Sachpreise. Spielberechtigt waren alle, die noch nie in einer Mannschaft aktiv waren. Mit phantasievollen Teamnamen spielten die, teils auch gemischten Teams in zwei Gruppen jeder gegen jeden, wobei es immer ein Doppel und zwei Enzel gab. Mit viel Spaß, aber auch Ehrgeiz sicherten sich in der ersten Gruppe die ‚Heuschrecken’ vor den ‚Butterblümchen’ unbesiegt die Finalteilnahme. Auch in der zweiten Gruppe konnten die ‚Zäpflekiller’ ohne Niederlage das Endspiel erreichen. Im kleinen Finale um Platz 3 setzten sich die ‚Butterblümchen’ (W.Huber/Ch.Rathmann) klar mit 3:0 gegen den RSV Wanderlust (Stephan/Sandro) durch. Spannender entwickelte sich das Endspiel, in dem die ‚Heuschrecken’ (M.Kiefer/T.Baur) sich erst im letzten Spiel 2:1 gegen die Zäpflekiller (W.und T. Gnädinger) durchsetzten.

(Bericht: J. Grecht)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht in Uncategorized
Blogstatistik
  • 6.428 Besucher